Stadtratsfraktion

Haupt- und Finanzausschusssitzung am 23.06.2021

Bericht von Jens-Holger Pütz

Bergneustadt – Gestern um 18.00 Uhr war die Haupt- und Finanzausschusssitzung. Es gab nicht viele Tagesordnungspunkte, so daß die Sitzung schon um 18.35 Uhr beendet war.

Jahresabschluss 2020 – Stadt Bergneustadt

Das wichtigste Thema war der Jahresabschluss 2020. In 2020 gab es einen Überschuss von 3,7 Millionen EUR, insgesamt beträgt der Überschuss somit 5,7 Millionen EUR. In Bezug auf 2020 lagen wir 3,3 Millionen EUR besser als zunächst erwartet.

Dieses Geld hat der Stadtkämmerer Bernd Knabe in die Rücklage gesteckt. Da wir im Stärkungspakt sind, haben wir eine Corona-Sonderhilfe von 1,4 Millionen EUR erhalten.

Senkung der Grundsteuer-B in Sichtweite – Wir bleiben dran!

Unser Fraktionsvorsitzender Jens-Holger Pütz stellte zum Überschuss folgende Frage: Im Hinblick auf die hohe Belastung der Bürger durch die Grundsteuer B stellt sich mir die Frage, ob es nicht langsam an der Zeit ist, damit zu beginnen, die Grundsteuer B wieder zu senken?

Der Stadtkämmerer antwortet darauf, dass das zum nächsten Haushalt durchaus möglich sei. Daraufhin entgegnet Jens-Holger Pütz, dass die UWG bei den nächsten Haushaltsberatungen einen Antrag auf Senkung der Grundsteuer-B einbringen wird.

Bergneustadt wird „FilmschauplatzNRW“

Unter Mitteilungen teilt Bürgermeister Matthias Thul den Ausschussmitgliedern mit, dass sich die Stadt Bergneustadt um einen der 19 Plätze in NRW um den #FilmschauplatzNRW beworben hat und wir den Zuschlag bekommen haben.

Im Sommer wird im Freibad der Film „Peanut Butter Falcon“ gezeigt. Dieser Film erzählt die Geschichte von Zak, einem jungen Mann mit Down-Syndrom, der aus einer Heimeinrichtung abhaut, um sein Glück als Profi-Wrestler zu probieren. Zu diesem Event sind ca. 500 Zuschauer zugelassen.

Der Eintritt ist kostenlos und Edwin de Jong (Edwin´s Nüsse und Südfrüchte) bringt sich beim Buffet ein. Weitere Einzelheiten werden von der Stadtverwaltung noch bekanntgegeben.

Im nichtöffentlichen Teil gab es noch eine interessante Information zu einer geförderten Stelle im sozialen Bereich. Hierzu kann ich aber noch nicht mehr schreiben.

Haben Sie Fragen für die nächste Stadtratssitzung? Dann schicken Sie uns eine eMail an:
hallo@uwg-bergneustadt.de

Oder nehmen Sie an der nächsten virtuellen UWG-Bürgersprechstunde am 30.06.2021 teil.

#SenkungGrundsteuerB
#bürgerlichkonservativ
#BürgerfürBergneustadt
#Heimat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"