AktuellStadtratsfraktion

Bericht Ausschuss Umwelt- und Zukunftsfragen 02.02.2022

Fahrradkonzept steht!

Am 02.02.2022 tagte zum ersten Mal in neuen Jahr der Ausschuss für Umwelt- und Zukunftsfragen (AUZ) der Stadt Bergneustadt im Krawinkelsaal.

Als Hauptthemen standen die Abstimmung des neuen Fahrradkonzepts der Stadt Bergneustadt und die Fortsetzung von “Bergneustadt summt” auf der Agenda. Ein weiterer größerer Punkt fand im nichtöffentlichen Teil statt. Über diese Vorgespräche und ersten Beratungen werden wir dann im Detail berichten, sobald es der Öffentlichkeit vorgestellt wird. Entsprechend ist der heutige Bericht kürzer, als sonst üblich. Deshalb auch nur die zwei Hauptpunkte vom Mittwochabend:

“Bergneustadt summt” – Nachfolger-Wettbewerb

2021 fand erstmalig ein Wettbewerb statt, der besonders bienenfreundliche Gärten prämieren sollte. Zahlreiche Fotos wurden der Jury (Vertreter vom NABU) eingesendet. Am Ende wurden die besten Bienenfreunde mit Preisgeldern belohnt. In diesem Jahr wurde das Motto gewechselt. Als Schwerpunkt-Thema steht in diesem Jahr das Thema “Vom Garten auf den Teller” im Mittelpunkt. Weitere Details werden in den nächsten Wochen noch detailliert der Öffentlichkeit vorgestellt.

Kompass in Richtung fahrradfreundlichste Stadt im Bergischen
Fahrradkonzept der Stadt Bergneustadt

Gut ein Jahr hat die Projektgruppe “Fahrrad” zusammen mit dem ADFC an einem Fahrradkonzept gearbeitet. Den Anfang machten damals Heike Schmid (CDU), Eike Schmilinski (ADFC) und Sven Oliver Rüsche (UWG) mit einer nüchternen Bestandsaufnahme der “Ist-Situation”. Hier wurde durch die Stadt geradelt und ein Video von Sven Oliver Rüsche erstellt.

Link: Dieses Video ist auf der UWG Homepage zu finden.

Dieses Video wurde dann in der ersten Sitzung der Projektgruppe “Fahrrad” gezeigt und wurde dann als Ideengeber für die erste Ideensammlung. Diese Ideensammlung wurde dann in mehreren Arbeitssitzungen immer konkreter und noch vor den letzten Sommerferien (2021) mit dem Rathaus abgestimmt. Das Rathaus half dann dabei, dass Ideen, die mit den aktuellen rechtlichen Gegebenheiten nicht vereinbar waren abgeglichen wurden. Im Herbst letzten Jahres wurden die Eckpunkte und das abschließende Fahrradkonzept der Stadt Bergneustadt dann immer konkreter. Am 2.2.2022 hat der Ausschuss für Umwelt- und Zukunftsfragen dann dieses Konzept einstimmig beschlossen.

Vom ADFC wurde das Konzept ausdrücklich gelobt. Wenn nur einige dieser Punkte umgesetzt werden, dann ist Bergneustadt auf dem Weg zur “fahrradfreundlichsten Stadt im Bergischen” (Zitat: Eike Schmilinski).

Das Fahrradkonzept wurde bereits bei Oberberg Nachrichten veröffentlicht.

Die nächste Sitzung findet am 30.03.2022 im Krawinkelsaal um 18 Uhr statt. Interessierte Bürger sind generell herzlich eingeladen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"